Böhl-Iggelheim
07:00 Uhr | 21.11.2017 StartseiteStartseiteKontaktKontaktImpressumImpressum
 
CDUPlus

Torbjörn Kartes

Torbjörn Kartes ist direkt in den Bundestag gewählt, mit 32,2% herzlichen Glückwunsch und viel Erfolg
Torbjörn Kartes


Neuigkeiten
07.07.2008, 20:00 Uhr
CDU-Landeschef Christian Baldauf begeistert in Böhl-Iggelheim
Bürgernahe Informationen aus erster Hand.
Grosser Besucherandrang.
Eintrag ins "Goldene Buch" der Gemeinde Böhl-Iggelheim
Rund 50 interessierte Bürgerinnen und Bürger waren der Einladung der CDU Böhl-Iggelheim zum verbalen Doppelpass mit Christian Baldauf, dem CDU-Landesvorsitzenden und Vorsitzenden der CDU-Fraktion im rheinland-pfälzischen Landtag, am 07.07.08 ins Restaurant Muskat gefolgt. Mehr als zwei Stunden nahm er sich mit gewohntem Elan Zeit für die Fragen der Anwesenden zu Bundes- und Landespolitik. Frau Roswitha Bruch, der Vorsitzenden der Bürgerinitiative Westumgehung Iggelheim, sicherte er zu, das Planungsverfahren der Westumgehung zu beobachten und auch durch ein Gespräch mit dem zuständigen Verkehrsminister zur zügigen Fortführung der erforderlichen Planungsschritte beizutragen. Frau Bruch äußerte ihren Unmut darüber, dass jahrzehntelang nur über die Westumgehung gesprochen und nichts getan wurde. Erst Bürgermeister Peter Christ habe Bewegung in dieses Thema gebracht. „Dass sich nun die SPD nach 40 Jahren Untätigkeit die Federn dafür anheften will, sei vollkommen unverständlich“, so Frau Bruch. 
Die Anwesenden bedankten sich mit Applaus bei Christian Baldauf für seine offenen Worte, bei denen er sich auch nicht vor Kritik an der Bundesregierung scheute. 

Vor der öffentlichen Veranstaltung hatte sich Christian Baldauf gemeinsam mit dem 1. Beigeordneten Karl-Hasenstab, dem Ortsvorsitzenden Helmut Pfaff und weiteren Mitgliedern der CDU-Gemeinderatsfraktion und des Ortsvorstandes den Schulhof der Jakob-Heinrich-Lützel-Grundschule in Iggelheim angeschaut. Baldauf zeigte sich beeindruckt von dem Engagement von Schülern, Eltern und Bürgern, die im April einen Teil des Schulhofs naturnah umgestaltet hatten. 
Im Anschluss wurden dem CDU-Landeschef vor Ort die möglichen Streckenführungen der Westumgehung Iggelheim, für die er sich bereits aufgrund des Anschreibens von Bürgermeister Christ eingesetzt hatte, gezeigt. 
Abschluss des „nicht-öffentlichen“ Teils des Sommertour-Termins von Christian Baldauf in Böhl-Iggelheim war die Eintragung ins Goldene Buch der Gemeinde Böhl-Iggelheim.

Zusatzinformationen
aktualisiert von Peter Hahne, 10.07.2008, 15:22 Uhr
Impressionen
CDU Landesverband
Rheinland-Pfalz
Ticker der
CDU Deutschlands
Newsletter abonnieren
Bleiben Sie stets auf dem Laufenden!
Ihre E-Mail Adresse:

 
 
   
0.25 sec.